MVE – mobile Volle Erziehung

Ein Stück des Weges zusammen gehen

BBF

Es gibt Jugendliche, die aufgrund ihrer bisherigen Lebenssituation verstärkt Betreuung und Beziehung brauchen. Jugendliche, die auf der Suche nach Sinn und der eigenen Identität ihren Glauben an ihre Selbstwirksamkeit verlieren. Sie müssen die Fähigkeit, im modernen Wertesystem bestehen zu können, (wieder) neu erlernen.

Diesen Jugendlichen wollen wir im Rahmen der Mobilen Vollen Erziehung den fehlenden Halt und die nötige Unterstützung geben. Gemeinsam erarbeiten wir Strategien, um sie für ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben zu rüsten.

Wir eröffnen ihnen alternative Aktivitäten, glauben an das Entwicklungspotenzial in ihnen und bleiben dran, auch wenn sie selbst schon aufgeben würden. Dabei lassen wir bewusst Freiräume für unkonventionelle und experimentelle Methoden.

Zusätzliche Infos: Infoblatt MVE

Kontakt Linz:

Barbara GlückTeamleitung
Mobile Volle Erziehung
0676/8413149034020 Linz
Holzknechtstraße 34
barbara.glueck@
soziale-initiative.at